Bananabread / Bananenbrotkuchen

Hinweis: Diese Seite enthält Werbung in Form von Firmen-/Marken- und Produktnennungen, Werbebanner sowie sogenannte Affiliatelinks, die ausgeschrieben oder mit (*) gekennzeichnet sind. Näheres im Fuß der Seite

Werbeanzeige

Bananabread

Kennt ihr das auch? Der Weg geht am Obstkorb vorbei und da liegen Sie- nicht nur gefleckt, sondern, tja... ähm gebräunt? 💩
Ab und zu werden sie hier mal versmoothiet, eingefroren... aber wenn es viele sind, werden Sie bei mir verbacken.
Heute teile ich mit euch unser Lieblingsrezept hierzu: Das leckerste -quasi die Quintessenz- unzähliger ausprobierter Bananenbrote für uns.
Die Testnörgler -knapp 3 und 8- sind nun endlich restlos zufrieden👫
 

Rezept
für eine Minikastenform* / ca. 10 Muffins.
Für eine große Kastenform* (26x11cm) das Rezept einfach verdoppeln, Zerkleinerungs-/ Rührzeiten etwas erhöhen


Zutaten:
*80g Studentenfutter (oder Nüsse / Nussmischung nach Wahl)
*50g Rohrzucker / Brauner Zucker
*ca. große 2 Bananen / rund 180g (Wenn ihr weniger Bananen habt, ist das auch nicht schlimm, schmeckt den Teig ab und passt die Zuckermenge dann ggf nach Belieben an)
*1/2TL Salz (gestrichen)
*180g Weizenmehl 405 oder 550 (durch Dinkel 630 ersetzbar)
*1TL Backpulver (gestrichen)
*1/2TL Zimt*
*1Ei
*20ml O-Saft
*optional: 30g Schokoladen in groben Stücken (Nussschokolade macht sich super!)

 

 

Zubereitung:
1.   Das Knet- und Mahlmesser einsetzen.
80g Studentenfutter zufügen und 9 Sek. Impuls zerkleinern (Zeit nach eigenem Belieben, es wird bei der weiteren Zubereitung noch mehr zerkleinert. Die Rosinen aus dem Studentenfutter sind nachher unsichtbar, geben aber extra Süße).


2.   50g Butter, 50g Zucker und 1/2TL Salz zufügen. St.1/130°C/12Min ohne Stopfen rühren lassen.

3.  2 Bananen in groben Stücken zufügen und nochmals ca. 5 Sekunden Impuls. (Zeit variieren je nachdem ob ihr noch ein paar Stücke mögt. Ei und 20ml O-Saft zufügen (Optional nun auch die Schokoladenstücke)

4.   180g Mehl mit Backpulver und Zimt mischen und über den Teig geben. Auf Stufe 5 zu einem homogenen Teig verrühren. Es waren bei mir rund 25 Sekunden.

5.   Eine Kastenform (oder falls ihr den Kuchen haltbar machen mögt: Sturzgläser*) einfetten und mehlen, Muffinform vorbereiten oder einfach selbstgemachtes Backtrennmittel nutzen. Ofen auf 170° Umluft oder 180°C O/U vorheizen.

6.   Teig in die jeweilige, vorbereitete Form geben (Sturzgläser bis ca. zur Hälfte füllen und ohne Deckel in den Backofen stellen). Ich gebe zusätzlich noch ein paar Körnchen braunen Zucker obendrauf, das gibt eine tolle Crunchkruste.
Vorbereitete Kuchen auf den mittleren Einschub in den Ofen stellen.
Kleine Gläser und Muffins backe ich rund 22min, große Gläser oder die Mini Kastenform gut 30Minuten. Jeder Ofen ist anders, nehmt die Zeit als groben Anhalt und macht eine Stäbchenprobe.

7.   Nach Ende der Backzeit den Kuchen entnehmen.
Beim Backen in Gläsern: Gläser nun sofort zuschrauben (Vorsicht, heiß!!!), Backofen ausschalten und im Backofen verschlossen abkühlen lassen. Sie ziehen dann ein Vakuum und sind nun rund 3 Monate haltbar. Sie werden allerdings dunkler als der frische Kuchen, fast wie Schokokuchen. Ihr könnt die Haltbarkeit noch erhöhen, indem ihr sie 30Min. bei rund 80°C im Topf auf dem Herd oder im Einkochautomat einkocht. Wenn die Nüsse noch sehr grobstückig waren allerdings nicht ewig, die können dann leider irgendwann ranzig werden.


Lasst es euch schmecken!



(*) Die mit Sternchen "*" gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn du auf einen solchen Link klickst und dort einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis in keiner Weise.
Natürlich kann man die genannten Artikel auch im Handel vor Ort oder in anderen Onlineshops erhalten, sie sollen nur als Beispiel für benutztes Zubehör dienen, um Euch das Nachmachen der Rezepte ggf. zu erleichtern.

Download
PrepMyLife_Bananabread/Bananenkuchen
Kurzrezept als PIC/PDF Download zum Speichern, Drucken und teilen
Bananabread.PNG
Portable Network Grafik Format 687.2 KB
Download
PrepMyLife_Bananabread/Bananenkuchen
Rezeptkarte als PIC/PDF Download zum Speichern, Drucken und teilen
Bananabread.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.5 KB


Benutzte Produkte und Zubehör*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0