Pizza Rolls

Pizza Rolls

Rezept für 12 Stück
Mega einfach und lecker!

 

*30g Wasser
*120g Milch
*50g Olivenöl
*260g Weizenmehl 550er
*15g Salz
i*talienische Kräuter nach Belieben
*7g Trockenhefe


Alle Zutaten, mit dem Knet- und Mahlmesser in, der oben genannten Reihenfolge in den Mixtopf geben und auf Teigprogramm P1 rühren.

Nach Ablauf der Zeit das Messer entfernen u mit Stopfen Stufe 0 / 35Grad / 2h

Gehen lassen.

 

Den Teig auf die gemehlte Arbeitsfläche rund ausrollen (ca. 30cm Durchmesser).
Mit Pizzasoße nach Wahl bestreichen und belegen (hier: Tomatensoße, Schinken, Gouda.
Praxistipp: Die Beläge wirklich fein geschnitten wählen.

 

Jetzt mit dem Pizzaschneider in 12 Teile teilen (an der Uhr orientieren - erst halbe, dann Viertelstunden u dann die 5 Minuten Stücke 😊).

 


Von der langen Seite zur Spitze hin aufrollen und die Rolls mit gut Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.


Mit einem sauberen Handtuch abdecken und nochmal an einem warmen, Zugluftfreien Ort für ca.60Min gehen lassen (ich mache das bei 35 Grad im Backofen).

Ofen auf 190Grad Ober/Unterhitze vorheizen und die Rolls dünn mit Olivenöl bestreichen und mit etwas Käse bestreuen.

Rund 17min goldgelb backen.

 

 

Ihr könnt auch die doppelte Teigmenge backen. Dann einfach 2x rund ausrollen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0